Falsches Tastaturlayout

Was kann ich tun, wenn die Tasten nicht den richtigen Buchstaben ausgeben?

In dem Fall, dass die Tasten des Chromebooks, scheinbar willkürliche Buchstaben, anstatt den Aufgedruckten ausgibt, handelt es sich um ein simples Problem.

Verstelltes Tastaturlayout

Es gibt bei dem Chromebook standardmäßig zwei Tastaturlayouts.

Das Deutsche QWERTZ und eine Sonderform namens NEO, die das Tippen mit dem Zehnfingersystem erleichtern soll.

Bei diesem ist die Anordnung der Tasten grundlegend anders, daher auch die unpassende Ausgabe beim Tastendruck.

Mit der Tastenkombination “Strg + Leertaste” kann zwischen den Layouts gewechselt werden.

Es kann aber auch über einen Klick auf die Uhrzeit unten rechts und anschließendes Auswählen von “Tastatur” gewechselt werden.