Kein Ton aus Kopfhörern

Was kann ich tun, wenn meine Kopfhörer nicht ordnungsgemäß mit meinem Chromebook funktionieren?

Wenn die Kopfhörer nicht wie erwartet funktionieren, kann dies meist an den Kopfhörern selbst liegen.

Falscher Audioausgang?

Es ist durchaus möglich, dass der falsche Audioausgang ausgewählt ist.

Ändern lässt sich dieser über die Uhrzeit unten rechts und dem anschließenden Tippen auf den Pfeil rechts neben dem Lautstärkeregler.

Dort kann der gewünschte Ausgang gewählt werden.

Überprüfen des Kopfhörerkabels:

Es ist durchaus möglich, dass das Kabel der Kopfhörer in einer Art und Weise beschädigt ist, sodass der Fehler nur sporadisch auftritt.

Hier empfiehlt es sich, die Kopfhörer an einem anderen Gerät zu testen, oder andere Kopfhörer zu verwenden.

Lose Steckerverbindung?

Aufgrund einer Schutzhülle, kann es möglich sein, dass der Stecker nicht vollkommen einrastet und dadurch eine Seite der Kopfhörer, oder das Mikrofon nicht funktioniert. Wenn aufgrund der Form des Steckers, das vollständige Einstecken nicht möglich ist, falls vorhanden, andere Kopfhörer verwenden.

Neustart des Geräts:

Eine einfache Lösung kann der Neustart des Chromebooks sein. Zuvor jedoch die öffenen Programme und etwaige Dokumente speichern und schließen, um Datenverlust zu vermeiden.

Danach einfach den Ausschalter auf der linken Seite halten, bis das Popup-Menü auftaucht und “Ausschalten” wählen und nach einigen Sekunden erneut bis zum Einschaden des Displays den Schalter gedrückthalten.

Nach dem erfolgten Neustart, die Funktion der Kopfhörer erneut prüfen.

Ist das Gerät mit Flüssigkeiten in Kontakt gekommen?

Sollte dein Chromebook mit Flüssigkeiten jeglicher Art in Berührung gekommen sein, kann ein irreparabler Defekt der Hardware vorliegen.

Ist das Gerät einem Sturz ausgesetzt worden?

Sollte dein Chromebook stärkeren Stößen, oder gar einem Sturz ausgesetzt worden sein, so kann ein Hardwaredefekt vorliegen.