Keine Benachrichtigungen

Was kann ich tun, wenn ich auf meinem Galaxy Tab keine Benachrichtigungen von Apps erhalte?

Das Fehlen von Benachrichtigungen, ist meist auf fehlende Berechtigungen oder Einstellungen in der jeweiligen App zurückzuführen.

Berechtigung nicht vorhanden?

Der erste Ansatz ist zu kontrollieren, ob die App die nötigen Berechtigungen besitzt, um Benachrichtigungen senden zu können.

Dies wird in den Einstellungen, im unter dem Menüpunkt “Benachrichtigungen” und dem Unterpunkt “Eingeschlossene Apps” festgelegt und dort kann die betroffene App ausgewählt werden.

Sonstige Voreinstellungen bezüglich der Benachrichtigungen können hier auch gleich vorgenommen werden.

Einstellungen in der App?

Manche Apps erlauben unter Voraussetzung der Erteilung der Berechtigung vom System aus, das Anpassen der angezeigten Benachrichtigungen in dieser selbst. Diese spezifischen Einstellungen müssen in der jeweiligen App überprüft werden.

Neustart des Geräts:

Eine einfache Herangehensweise, ist, das Galaxy Tab einmal neu zu starten.

Zum Ausschalten des Galaxy Tabs, den auf der rechten Seite befindlichen Powerbutton und die Leiser-Taste gleichzeitig halten, bis das Menü zum Ausschalten erscheint. Danach zum Einschalten, den Knopf erneut einige Sekunden halten, bis das Logo am Display erscheint.